Revolver downloaden und ausprobieren.

Wichtiger Hinweis zu macOS Catalina — bitte hier klicken

Revolver 8.10.0 Release Candidate 3

6.7.2020 Wichtiges Update! Fehler bei Duplikaten von Eingangsrechnungen behoben!.
Beachten Sie bitte, dass die Mehrwertsteuer-Automatik standardmäßig aktiviert ist. Sie können Sie aber bei Bedarf deaktivieren.
Upgrade-Anleitung für Server oder One/Solo — wichtig — bitte lesen

veröffentlicht am 9.07.20 — Releasenotes

Revolver 8.10.0 ist ein kostenloses Update für alle Kunden mit Service-Miete,

mit Kauf-Lizenzen ab dem 22.06.2019 oder mit Updates ab dem 22.06.2018.

Falls Sie Updates benötigen, können Sie diese hier bestellen.

Systemvoraussetzungen Revolver 8.10.0

macOS ab 10.12, Windows 8.1 oder 10 (64-bit), Windows Server ab 2012 (64-bit)

Server: Mindestens 8 GB RAM, SSD-Festplatte

Revolver 8.9.1

Upgrade-Anleitung für Server oder One/Solo — wichtig — bitte lesen

veröffentlicht am 15.04.20 — Releasenotes

Revolver 8.9.1 ist ein kostenloses Update für alle Kunden mit Service-Miete,

mit Kauf-Lizenzen ab dem 01.07.2018 oder mit Updates ab dem 01.07.2017.

Falls Sie Updates benötigen, können Sie diese hier bestellen.

Systemvoraussetzungen Revolver 8.9.1

macOS ab 10.12, Windows 8.1 oder 10 (64-bit), Windows Server ab 2012 (64-bit)

Server: Mindestens 8 GB RAM, SSD-Festplatte

Revolver 8.8.3 ist ein kostenloses Update für alle Kunden mit Service-Miete,

mit Kauf-Lizenzen ab dem 01.03.2018 oder mit Updates ab dem 01.03.2017.

Falls Sie Updates benötigen, können Sie diese hier bestellen.

Systemvoraussetzungen Revolver 8.8.3

macOS ab 10.12, Windows 8.1 oder 10 (64-bit), Windows Server ab 2012 (64-bit)

Server: Mindestens 8 GB RAM, SSD-Festplatte

Führen Sie vor Updates immer eine Datenbank-Sicherung durch!

Hilfe bei der Installation

Ältere Versionen

Dokumentation: Revolver Handbuch

Was ist der Unterschied zwischen Office und Solo?

Was ist der Unterschied zwischen Demo und Vollversion?

Fernwartungs-Tool für Mac und Windows